Do

07

Okt

2010

Wie ein Seeotter beim Muschel-Knacken

Die Reise war lang und das gute Stück ist Einiges wert, da war klar per "Sesam öffne Dich" würde sich der Röster nicht von Zauberhand aus den Kisten pellen, aber DAS war echt heftig:

Zuerst die Spanplatten abschrauben. OK, dank Akkuschrauber und einem helfendem Paar Händen zum Abstützen - kein Problem. Auch die riesigen Luftsäcke zum Polstern, null Problemo - meine Freundin freut sich über perfektes Zielmaterial beim Bogenschießen. Die nächste Schicht aus Knallfolie war schon etwas kniffliger, dank schätzungsweise 100 Meter Klebeband, aber auch dies ließ sich per Cutter meistern. Die Frischhaltefolie bei sämtlichen Kleinteilen war da schon weniger stressfrei für jemanden der normale Rösterhände hat und den Lack nicht malträtieren will. Als absolutes Highlight gab es jedoch Holzbretter, die die Räder blockierten. Wichtig - keine Frage! Aber das Entfernen war nicht lustig: 80 kg die sich an einen kleinen Hammer hängen und gemeinsam versuchen ca. 12 cm lange, verbissende Nägel zur Aufgabe zu zwingen. Grrrrrr!

Doch 1,5 h Stunden später war es geschafft, zumindestens fast - jetzt mußte der Röster nur noch von der Riesenpalette runter. 

Dank unermüdlich freundlicher und hilfsbereiter Nachbarn, haben wir es zu fünft auf die Reihe gekriegt. Auch hier kann ich mich nur immer wieder bedanken bei den starken Männern von Oilgate. DANKE

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Venetta Kist (Mittwoch, 01 Februar 2017 06:38)


    We stumbled over here by a different website and thought I should check things out. I like what I see so now i am following you. Look forward to looking over your web page yet again.

  • #2

    Tyron Veillon (Mittwoch, 01 Februar 2017 11:56)


    What's Going down i am new to this, I stumbled upon this I've found It positively useful and it has aided me out loads. I'm hoping to give a contribution & assist different users like its aided me. Good job.

  • #3

    Annette Sharrow (Donnerstag, 02 Februar 2017 17:11)


    Hi there! This is my 1st comment here so I just wanted to give a quick shout out and say I really enjoy reading your articles. Can you recommend any other blogs/websites/forums that deal with the same subjects? Many thanks!

  • #4

    Ela Harwood (Sonntag, 05 Februar 2017 00:29)


    I'm really enjoying the design and layout of your website. It's a very easy on the eyes which makes it much more pleasant for me to come here and visit more often. Did you hire out a developer to create your theme? Great work!

Vorbeikommen?

Unsere Öffnungszeiten

sind Montag und Donnerstag

von 11:00 - 13:30 und 14:30 - 17:00 Uhr.
An diesen Tagen sind wir sicher in der Rösterei, die anderen Tage benötigen wir Ruhe für andere Dinge.

FAQ

Hast du Fragen? Vielleicht findest du die Antwort hier!

Newsletter Bestellen

Möchtet Ihr die wichtigsten Informationen über Quijote regelmäßg erhalten?
Einmal im Monat verschicken
wir News, oft auch inklusive
Spezial-Angebote.
Falls sich ein Elefant in den
Röster verirrt, gibt es einen
Sondernewsletter. Versprochen!

Kaffeeschule HAMBURG

Facebook